Der KCB: Viel mehr als nur ein Carnevalverein

 
1. Bingenheimer Jugendtheater

"Nils Holgersson"

 

Das Musical von Claus Martin frei nach Selma Lagerlöf

Auf einem kleinen Bauernhof ganz im Süden von Schweden lebt der 14-jährige Nils Holgersson, der seinen Eltern nur Kummer macht, weil er faul und bösartig ist. Seine Lieblingsbeschäftigung ist es, Tiere zu quälen. Ein Wichtelmännchen verwandelt Nils zur Strafe in einen winzigen Däumling. In seiner neuen Gestalt schließt er Freundschaft mit der Hausgans Martin, die gerne so frei wäre wie eine Wildgans. Gemeinsam mit Martin schließt er sich den Wildgänsen an. Mit Akka von Kebnekaise der Anführerin, Lasse ihrer rechten Hand, Siri einer unbegabten aber inspirierten Sängerin, der romantischen Gans Daunenfein sowie Gunnar und Gustav die sich unentwegt streiten aber selten waschen begeben sie sich auf eine abenteuerliche Reise. Doch das Leben mit den Wildgänsen ist gefährlich, denn der Fuchs Smirre und der Dachs Trulle träumen von einem leckeren Gänsebraten.

   
Klick auf's Bild: Vorbericht der Wetterauer Zeitung vom 12.03.2016
Klick auf's Bild: Bericht der Wetterauer Zeitung vom 23.03.2016
   
Darsteller:  
Nils Holgersson Anabel Fingerhut
Martin Simon Stete 
Smirre der Fuchs Verena Lohfink 
Trulle der Dachs Maya Gelzenleuchter
Akka von Kebnekaise Ricarda Gärtke
Lasse Tanja Groth
Gunnar und Gustav Luca Bianchi, Dustin Schulz
Daunenfein Annika Burghardt
Siri Tasja Ernst
Wichtelmännchen Marlene Gelzenleuchter 
Hahn Hannah Grigori
Huhn Angelina Bianchi
 

 

 

2015: "Drei Detektive und keiner blickt durch"

2013: "Oje, schon wieder eine Leiche"
2011: "Erben will gelernt sein"
2009: "Dem Himmel sei Dank"

2006: "Kein Mann für eine Nacht"

Bild: Wetterauer Zeitung

2004: "Das Geld ist im Eimer"